Tagungstext zu:
28. LIPP-Symposium 2022 München - München (hybrid) (Deutschland)
30. November 2022 - 2. Dezember 2022
„Sprache in der digitalen Welt“
Auch in diesem Jahr richtet die Klasse für Sprache der Münchener Graduate School Language & Literature ein Symposium zur Diskussion und zum Austausch über aktuelle linguistische Themenstellungen aus. Wir möchten in diesem Rahmen nicht nur der Frage nachgehen, inwiefern die letzten zwei Jahre der Pandemie das Verhältnis von Sprache und Digitalität verändert haben, sondern auch untersuchen, welche neuen linguistischen Fragestellungen und Chancen sich aus der intensivierten Arbeit im digitalen Raum ergeben haben.

Ziel des diesjährigen LIPP-Symposiums ist es daher, Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Disziplinen zusammenzuführen, um auf diese Weise ein multiperspektivisches und kritisches Bild des Themas zu erzeugen, die aktuelle Diskussion anzuregen und den interdisziplinären Austausch zu fördern. Im Fokus der Tagung stehen dabei die folgenden sowohl erkenntnisleitenden als auch verbindenden Fragestellungen:

- Welche Wirkung hat Digitalität auf Sprache und wie unterscheidet sich die Sprache in der digitalen Welt von derjenigen in der analogen?

- Welche Formen (z.B. Leetspeak, multimodale Kommunikationsformen) und Funktionen von Sprache/Sprachgebrauch lassen sich im Netz feststellen und kann im Zuge dessen gar von distinkten Varietäten gesprochen werden?

- Inwiefern trägt eine politische/juristische Regulierung von Sprache in der digitalen Welt zur Schaffung von neuen sprachlichen Varianten und zu einer Bedeutungsveränderung von bestehenden lexikalischen Ausdrücken bei (z.B. Zensur als Innovationstreiber, Free Speech vs. Hate Speech, liberales Web vs. normative Sprachpolitik)?

Weitere Informationen unter https://http://www.symp.gwi.uni-muenchen.de/.  

Besonders möchten wir auch den wissenschaftlichen Nachwuchs ermutigen mit Beiträgen zu partizipieren.

Interessierte Wissenschaftler:innen können sich bis zum 02.09.2022 über nachfolgenden Link bewerben: https://http://www.conftool.net/lipp-symp-2022/

© 2001-2022: Horst Lohnstein ⋅ FB A: Germanistik - LinguistikBergische Universität Wuppertal