Tagungstext zu:
21. Arbeitstagung zur Gesprächsforschung - Institut für Deutsche Sprache (Mannheim) (Deutschland)
21. März 2018 - 23. März 2018
Vergleichende Gesprächsforschung
Die Arbeitstagung beschäftigt sich mit Unterschieden und Gemeinsamkeiten von Interaktionsprozessen und -strukturen in verschiedenen Sprachen, Settings und Populationen. Empirische und methodologische Beiträge aus Interaktionslinguistik, Konversationsanalyse und verwandten Feldern sind willkommen.

Vortragende sind u.a. Mark Dingemanse – Susanne Günthner – Lorenza Mondada – Simona Pekarek Doehler

Im Rahmen der Tagung findet die Mitgliederversammlung des Vereins "Gesprächsforschung e.V." statt.

Weitere Informationen zu Rahmenthema, Programm und Anmeldung unter: http://tagung.gespraechsforschung.de

© 2001-2019: Horst Lohnstein ⋅ FB A: Germanistik - LinguistikBergische Universität Wuppertal