Stellenbeschreibung zu:
Fremdsprachenkorrespondent (m/w/d)

SLF Oberflächentechnik GmbH
Emsdetten
Deutschland
1. Januar 2019
Die SLF Oberflächentechnik GmbH ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit Hauptsitz im westfälischen Emsdetten sowie einer Niederlassung in Mühlau bei Chemnitz.

Seit fast 30 Jahren sind wir mit der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Strahl-und Lackieranlagen sowie der dazugehörigen Fördertechnik weltweit erfolgreich. Unsere kundenspezifischen und innovativen Lösungen haben uns als einen namhaften Anbieter in der Oberflächentechnik etabliert.

Zur Verstärkung unseres Teams in Emsdetten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten und engagierten:

Fremdsprachenkorrespondent (m/w/d)
Referenz FK 1118E

Ihr Aufgabengebiet:
- Übersetzungen technischer Texte und Führen von deutsch-und fremdsprachiger Korrespondenz
- Unterstützung der Verkaufs-Ingenieure bei der Bewältigung des Tagesgeschäftes
- Reise-und Terminplanung für das Verkaufs-Team

Unsere Erwartungen an Sie:
- qualifizierte kfm. Berufs- und Sprachausbildung, z.B. zur/zum Fremdsprachenkorrespondentin/-en
- möglichst mehrjährige Berufserfahrung sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen
- einwandfreie Deutsch- u. fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen:
- eine selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit
- Entwicklungschancen in einem jungen, dynamischen Team
- eine leistungsbezogene Vergütung

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenz z. H. Herrn Bahlinghorst, entweder postalisch oder bevorzugt per E-Mail ausschließlich im PD F-Format und zusammengefasst in einem Dokument an karriere@slf.eu.

SLF Oberflächentechnik GmbH | Gutenbergstr. 1O | 48282 Emsdetten
Tel.:+ 49 2S72 1 S37-0 | http://www.slf.eu

© 2001-2019: Horst Lohnstein ⋅ FB A: Germanistik - LinguistikBergische Universität Wuppertal